Uganda

Grosse Uganda Rundreise

Termin wählen & buchen

Grosse Uganda Rundreise

Das ganze Land - intensiv und hautnah

Winston Churchill sagte : „Die Geschichte wird freundlich zu mir sein, denn ich beabsichtige sie zu schreiben.“ Auf dieser grossen Rundreise durch Uganda erleben Sie lebendige Geschichte des Landes, sich ständig abwechselnd mit dem großen Schauspiel beeindruckender Wildnis und sagenhafter Tierwelt derBig Five in Uganda. Ein überbordender Garten Eden trifft hier auf die afrikanische Arche Noah. Bei dieser Rundreise lernen Sie Ugandas Seele kennen. Dieses Land ist nicht Südafrika oder Namibia. Uganda, das an Kenia, Tansania, Ruanda, die demokratische Republik Kongo und Südsudan grenzt, ist immer noch ein touristischer Geheimtip für Interessierte der schwarzafrikanischen Lebensweise. Denn wo sonst erlebt man sechs völlig unterschiedliche Nationalparks mit ihrer Großtierwelt, den Victoria-See als zweitgrößten Binnensee der Welt, den Quellen des Nils und vor allem Berggorillas und Schimpansen aus allernächster Nähe? Nur hier, es ist die Perle Afrikas.

Fast alle Nationalparks und Seen tragen Namen englischer Monarchen. Uganda gehörte bis 1961 als „East Africa“ zum britischen Kolonialreich. Vielerorts, besonders im Murchison Falls-Nationalpark, dem Queen Elisabeth Nationalpark und rund um den Lake Victoria treffen Sie bei Ihrer Rundreise auf Spuren großer Afrikaforscher des 19. Jahrhunderts. Da seien genannt John Hanning Speke, Richard Francis Burton, David Livingstone und Henry Morton Stanley. Sie alle waren besessen den Lauf des Nils und seine Quelle als erste zu entdecken. „Das Beste kommt zum Schluss“, auch bei dieser Uganda Safari. Es sind die Stars der Tierwelt: Schimpansen und Berggorillas. Die Schimpansen treffen Sie im Kibale Forest Nationalpark. Dieser Park hat eine der höchsten Primatendichten weltweit. Die letzte Woche der Reise gehört dem Bwindi Regenwald, der Heimat der Berggorilla. Der Besuch wird eines der bleibenden Erlebnisse in Ihrem Leben sein. Aber auch eine Bootsfahrt auf dem Lake Mutanda und der Besuch des Batwa Stammes sind Höhepunkte dieser exclusiven Uganda Safari. Nach 20 Tagen durch das Land erreichen Sie vom Lake Mburo Nationalpark aus wieder die Hauptstadt Kampala. Sie sind mit Ihrem persönlichen Guide privat oder maximal zu viert in der Gruppe unterwegs. Während der gesamten Reise ist für Sie gesorgt. Sie werden auf gutem Standard vollverpflegt und wohnen in guten Lodges oder Safaricamps in Doppelzimmern mit privatem WC und Bad sowie warmer Dusche.

Dauer
19 Tage
Teilnehmer
min. 2 / max. 6
Land
Uganda
I Technik
III Komfort
II Fitness

Reise

Highlights
Leistungen
Termine
Reiseverlauf

Reiseleitung

Reiseleitung

Reiseinfos

Einreisebestimmungen & Impfungen
Hinweise
Ausrüstungsempfehlung

Ihr Ansprechpartner

Ronny Friedrich

Ronny Friedrich Geschäftsführer ronny@meinewelt-reisen.de +49 341 98997081 +49 151 11520798

Preis

ab € 4.200,-

exkl. Flug