Norwegen · Schweden

Hochgebirgstour durch den Rohkunborri

Termin wählen & buchen

Hochgebirgstour durch den Rohkunborri

Anspruchsvolle Expedition

Diese Hundeschlitten Expedition in Norwegen hat es in sich und führt Sie in den Rohkunborri Nationalpark. Dieser liegt direkt an der Grenze zu Schweden. In der Gebirgswelt Schwedens und im Hochgebirge Norwegens wird eine gute Zusammenarbeit im Team und zwischen Husky und Mensch sowie Ausdauer und Kondition gefragt. Abseits von Motorschlittentracks, müssen die Loipen auf dieser Tour selbst gespurt werden. Bei viel Schnee kann dieses am Vorabend bei einer Schneeschuhwanderung erfolgen. Die Übernachtungen erfolgen unter anderem in traditionellen Hütten und Lavvus aber auch eine Zeltübernachtung ist geplant. An den Hütten oder am Zeltplatz angekommen, wird sich zuerst um die Hunde gekümmert, bevor Sie gemeinsam mit der Gruppe das Abendessen zubereiten. Am Lagerfeuer lässt es sich dann gut entspannen und vom Tag erholen. Mit etwas Glück erscheint am Himmel das Polarlicht. Genießen Sie auf dieser Tour die wilde und unberührte Landschaft von Norwegen und lassen Sie die Ruhe beim Durchqueren der Gebirgswelt und Überqueren von zugefrorenen Seen. Jeder Teilnehmer führt sein eigenen Hundeschlittengespann, bestehend aus 4 – 6 Huskys. Je nach Wetter- und Schneebedingungen kann die Tour auch umgekehrt gefahren werden.  

Dauer
11 Tage
Teilnehmer
min. 1 / max. 6
Land
Norwegen · Schweden
II Technik
I Komfort
III Fitness

Reise

Highlights
Leistungen
Termine
Reiseverlauf

Reiseleitung

Reiseleitung

Reiseinfos

Einreisebestimmungen & Impfungen
Ausrüstungsempfehlung

Ihr Ansprechpartner

Ronny Friedrich

Ronny Friedrich Geschäftsführer ronny@meinewelt-reisen.de +49 341 98997081 +49 151 11520798

Preis

ab € 3.450,-

exkl. Flug


Das könnte Ihnen auch gefallen