Peru

Peru Wanderreise mit Chachcani Besteigung

Termin wählen & buchen

Peru Wanderreise mit Chachcani Besteigung

Unsere Peru Rundreise ist ein echter Klassiker und bietet unseren Gästen durch die Besteigung des Chachani noch die Möglichkeit auf einen attraktiven 6.000er mit traumhaften Blick in das Umland.

Eine Peru Rundreise ist eine bunte Mischung aus Wandertouren, kultureller Vielfalt, spannender Geschichte und einzigartiger Natur. Tauchen Sie mit uns ab und erleben Sie auf dieser Peru Rundreise die Vielfältigkeit des Landes und erleben Sie den Ausblick nach der Chachani Besteigung von einem der wohl schönsten Berge Perus. Von Lima, der Hauptstadt Perus, aus geht es los. Bei Ihrer Tour durch das bunte und quirlige Lima bekommen Sie einen ersten Eindruck von diesem Facettenreichen Land. Mit einem Inlandflug geht es dann weiter in die Andenstadt Cusco. Gelegen auf 3.399 Meter wurde die Stadt vor allem aufgrund der Archäologischen Ausgrabungen und der spanischen Kolonialarchitektur berühmt. So wurde zum Beispiel das barocke Kloster Santo Domingo auf den Überresten des Sonnentempels, Coricancha, der Inkas erbaut. Nach den vielen Eindrücken der Stadt geht es weiter auf Ihrer Peru Rundreise durch das heilige Tal der Inkas nach Muchu Picchu. Schon auf der Fahrt durch das Tal scheint es, als würde die Geschichte des Landes wieder lebendig werden. Der Aufstieg zu Machu Picchu ist unumstritten eines der Highlights dieser Peru Tour. Es ist einfach faszinierend wie die Baumeister der damaligen Zeit diese Leistung erbringen konnten. Der Komplex hoch auf dem Berg wird Sie ins Staunen versetzen. Von diesem kulturellen Highlight geht es weiter in den Manu Nationalpark, hier werden Sie die nächsten Tage die verblüffende Tierwelt Perus entdecken. Natürlich darf auf einer Peru Rundreise auch ein Besuch der Uros nicht fehlen. Mit dem Boot geht es über den Titicacasee zu den schwimmenden Inseln des Volkes. An diesem Tag gewähren Ihnen die Einwohner einen Einblick in das Leben des Inselvolkes. Vom Wasser des Titicacasee geht es in die Berge des Colca Canyon. Majestätisch erheben sich die Anden Kondore über den tiefen Schluchten. Es ist für jeden Besucher ein unvergessliches Erlebnis, wenn die die Andenkondore, die bis zu 15kg schwer werden können und deren Flügelspannweite über 3 Meter sein kann, sich in die Lüfte erheben. Nach dem Naturschauspiel wartet auf Ihrer Peru Rundreise die weiße Stadt Arequipa auf Sie. Im Schatten von der Vulkane Misti, Chachani und Pichu Pichu gelegen, ist Arequipa der Ausgangspunkt für die Wanderungen im Colca Canyon und die Chachani Besteigung. Die Chachani Besteigung erfolgt an zwei Tagen. Einer Fahrt auf ca. 4.900 m folgt der Aufstieg in das Basecamp auf ca. 5.300 m. Nach der Besteigung des Chachani haben Sie einen traumhaften Blick auf das Umland und einen großen Teil der zurückgelegten Strecke. Von Arequipa aus geht es dann zurück nach Lima und Ihre Peru Rundreise endet mit dem Rückflug.

Dauer
20 Tage
Teilnehmer
min. 5 / max. 12
Land
Peru
II Technik
III Komfort
III Fitness

Reise

Highlights
Leistungen
Termine
Reiseverlauf

Reiseleitung

Reiseleitung

Reiseinfos

Einreisebestimmungen & Impfungen
Hinweise
Ausrüstungsempfehlung

Ihr Ansprechpartner

Ronny Friedrich

Ronny Friedrich Geschäftsführer ronny@meinewelt-reisen.de +49 341 98997080 +49 151 11520798

Preis

ab € 3.890,-

inkl. Flug