Gipfeltour Kilimanjaro

Der Weg vom Träumer zum Gipfelstürmer

Komm mit auf die Reise zum Gipfel des Kilimanjaro! Wir sind Dein Partner, diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen.

Die Idee Kilimanjaro Besteigung

Alles begann so: Der Kilimanjaro, man hörte davon. Der höchste Berg in Afrika mit 5.895m, und man kann ihn als Wandertour bis zu Gipfel besteigen. Im Film, auf Postkarten und andere Leute erzählen davon mit glänzenden Augen. Man hört anderen zu, was für ein einmaliges Erlebnis die eigene Besteigung des Kibo – Gipfels war. Wo genau ist der Berg eigentlich? Kenia – nein Tansania. Aber genau an der Grenze. Seitdem Du von dem Abenteuer Kilimanjaro gehört hast, lässt Dich der Gedanke nicht los. Aber Du zögerst, denn Du denkst, „der Aufwand ist zu groß und die Besteigung zu schwierig für mich.“ Ich weiss nicht, wie man es anstellt.

Geht es Dir auch so? Lässt der Gedanke Dich nicht los? Das ist ein gutes, das wichtigste Zeichen, dass wir miteinander sprechen sollten. J Genau an dieser Stelle sind wir für Dich da! Wir nehmen uns Zeit und beraten Dich zu allem, was Du für diese „once-in-a-livetime-tour“ wissen musst. Trau Dir dieses Erlebnis zu und Du wirst es schaffen!

 

 

 

 

Ich, Timo, habe den Kilimanjaro jetzt 3 Mal mit meinen Kunden über verschiedene Routen zu verschiedenen Jahreszeiten bestiegen. Die Erlebnisse sind unvergesslich und die Freundschaften bleiben.  Jede Besteigung hat ihre eigene Geschichte und Deine könnte die nächste sein.

Kilimandjaro Besteigung

Der Plan um den Kilimanjaro zu besteigen

Wir begleiten Dich von der persönlichen Entscheidung zur Kili-Besteigung, einem persönlichen Fitnessplan, einem Netzwerk vom Gipfelstürmern, natürlich der passenden Auswahl der Route, der Buchung und auch bei der Reise an sich. Wir sind stolz auf jeden Kilibezwinger von MeineWelt-Reisen. Du erhälst von uns alle relevanten und (unrelevanten) Informationen. Insgesamt haben all unsere Kunden zusammen eine Gipfelerfolgsquote von 95%. Die, die es nicht bis ganz nach oben schafften, hatten entweder Pech mit dem Wetter oder haben unsere Tipps und Hinweise nicht beherzigt. Dazu fällt mir ein: Frauen sind, das sei an dieser Stelle erwähnt, die anteilig erfolgreicheren Gipfelbezwinger als die Herren. Zu den Gründen sprechen wir lieber persönlich. Ich möchte niemandem zu nahe treten.

Die Vorbereitung für den Uhuru Peak 5.895m

So eine Kilimanjaro-Besteigung dauert im Schnitt 8 Tage. Das Erlebnis beginnt aber vielleicht schon 6 Monate vorher. Ich verspreche Dir, die Vorfreude und die Spannung macht genauso viel Freude wie die Reise selbst. Du wirst Dich nach der Buchung mit dem Thema andauernd beschäftigen. Du wirst Reportagen im TV sehen, Reiseberichte lesen und jedes Teil deiner Ausrüstung in Frage stellen (dazu später mehr). Das Beste ist aber, Du wirst Deine Fitness auf Trab bringen. Mit oder ohne unsere Tipps. Sehr gerne geben wir Dir einen ausführlichen Trainingsplan mit Schwerpunkten für Dich persönlich. An dieser Stelle sei erwähnt, Du benötigst für die Besteigung keinerlei bergsteigerische Kenntnisse. Es ist eine Wanderung bis rauf zum Uhuru-Peak auf 5895m; dem Freiheitsgipfel.  Hier wird es erstmals wichtig, uns als erfahrene Partner an der Seite zu haben, denen Du vertrauen kannst. Denn man muss nicht alles machen und ausprobieren. Wichtig ist das Mass an Training und das Richtige zu machen. Ca. 4 – 6 Wochen vor der Reise werden wir mit Dir alle Details der Reise besprechen. Wenn ihr eine Gruppenreise von Meine Welt Reisen gebucht habt, könnt ihr die anderen Teilnehmer ggf. kennenlernen.

Die Reise mit dem ersten Schritt

Vom Heimatbahnhof weg organisieren wir alles für Dich. Du sollst das Abenteuer Kilimanjaro bestens vorbereitet in vollen Zügen genießen können. Alles ist organisiert, überall erwartet man Dich und jeder weiss, was zu tun ist. Unsere Partner haben jahrelange Erfahrung. Die Standards, nach denen gearbeitet wird, werden regelmäßig vor Ort von uns persönlich geprüft. Die Sicherheit am Berg ist unser erstes Gebot. Kritische Situationen oder Gefahren werden sicher erkannt und Risiken werden nicht eingegangen. Die Tour läuft nach einem festen Schema ab, was wir Dir im Vorfeld auch schon erklärt haben. Nichts sollte Dich negativ überraschen, außer das Wetter. Hierauf haben keinen Einfluss, aber wir können Dir die besten Reisezeiten empfehlen. Neben dem Erlebnis Mount Kilimanjaro wirst Du ganz viel Neues über das Land Tansania, Afrika, seine Menschen und deine neu gewonnenen Bergkameraden erfahren. So eine Bergtour hat, ob man es will oder nicht, etwas Reinigendes für den Kopf und die Seele. Du wirst trotz aller körperlicher Anstrengung zur Ruhe kommen. Du hast sehr viel Zeit für Dich in diesen 8 Tagen. Welcher Moment dann das größte Glücksgefühl auslöst ist unterschiedlich. Es muss nicht der Gipfel des Kibo sein. Ich zum Beispiel genieße diese Minuten, wenn sich der rosa Streifen am Horizont bildet und der Gipfeltag nach bereits 3 Stunden Weg anbricht. Mehr wird nicht verraten 😉

Was bleibt

Glück, Stolz und Wehmut. Glück, etwas Besonderes, etwas Echtes erlebt zu haben. Stolz, noch beim Abstieg zurückzublicken, dort oben auf dem Gletscher gewesen zu sein. Wehmut, diesen ruhigen starken Berg schon verlassen zu müssen. Du wirst dieses Abenteuer und alle erlebten Gefühle auf der Tour immer im Herzen tragen. Und wahrscheinlich wirst Du bereits im Flugzeug in die Heimat darüber nachdenken, welcher Berg Dich noch ansprechen könnte und wen Du fragst, ob er Dich begleitet…

Unsere Reisen für Sie