Mafia Island Lodge

Mafia Island ist die größte Inselgruppe des Archipels Sansibar und ein wahres Paradies im Indischen Ozean. Es ist die südlichste der drei Inseln (Pemba & Sansibar) vor der Küste von Tansania. Es ist 25 km vom Festland und 130 km von Daressalam entfernt und ist mit dem Flugzeug in 35 Minuten oder 45 Minuten von Sansibar und dem Selous Game Reserve aus zu erreichen. Die Einwohner sind hauptsächlich Fischer oder Kleinbauern, die Kokosnüsse, Reis und Maniok anbauen.

Die Inselbewohner sind bekant für Ihre Freundlichkeit und die Atmosphäre ist entspannt. Die dominierende Religion ist der gemäßigte Islam und sowohl Christen als auch Muslime leben in Frieden und Harmonie. Die Luft- und Meerestemperaturen bleiben während des ganzen Jahres von April bis Juni warm. Heute ist Mafia Island als wilde und wunderschöne tropische Insel des Indischen Ozeans, die für das Hochseefischen und Tauchen bekannt ist. 

Es ist ein einzigartiges und perfektes Ziel als Teil eines Safaripakets, für Taucher oder als Hideaway für eine Hochzeitsreise

  • 0341 9899 70 82
  • Timo Knöfel

Montag bis Freitag
von 9 bis 18 Uhr

Ihre Reiseanfrage wurde
erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald
wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email