Sable Sands

Die Sable Sands Lodge befindet sich im zauberhaften Dete Vlei, etwas außerhalb des Hauptlagers des Hwange-Nationalparks. Das Vlei ist ein ausgetrockneter Fluss mit mehreren Wasserlöchern, von denen ein 7 km langer Abschnitt Teil der Konzession von Sable Sands ist. Private Wildbeobachtungen sind in dieser Region gestattet. Zwischen der Konzession und dem Hwange-Nationalpark kann das Wild frei herumlaufen.

Von der schattigen Baumgrenze aus überblickt die strohgedeckte Struktur des Hauptgebäudes das wunderschöne Wasserloch, wo der geduldige Betrachter mit der Beobachtung großer Herden von Elefanten, Büffeln, Zebras und verschiedenen Antilopenarten belohnt wird. Das Gebiet wird auch von Löwen, Geparden und gelegentlich Leoparden, Hyänen, Wildhunden und anderen Raubtieren frequentiert. Eine Fülle von Vogelarten wird Beobachter mit über 400 Arten beschäftigen, die hier registriert sind.

Mit herzlicher Gastfreundschaft, komfortabler Umgebung und fantastischer Wildbeobachtung ist Sable Sands ein Vergnügen!

  • 0341 9899 70 82
  • Timo Knöfel

Montag bis Freitag
von 9 bis 18 Uhr

Ihre Reiseanfrage wurde
erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald
wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email