Namibia

Kuzikus Farm

Kuzikus Farm

"Das echte Afrikagefühl"

Sie sind nicht an bestimmte Zeiten gebunden und können mit oder ohne Begleitung eines Buschmannes das freie Wandern durch die Kalahari genießen. Durch die intensive Wahrnehmung mit allen Sinnen (Gerüche, Stille, natürliche Geräusche, taktile Reize, unendliche Weite, Kälte und Hitze) erleben Sie das "wahre Afrikagefühl“.

Der familiäre Rahmen und der unmittelbare Kontakt zu der naturpassionierten Familie tragen dazu bei, einen Eindruck zu gewinnen was es bedeutet am Rande der Kalahari zu leben und dort ein Wildreservat und einen Gästebetrieb zu erhalten.

Ihnen wird gezeigt, wie die autarke Infrastruktur aufgebaut wurde und Sie werden über Wiedereinbürgerung und Erhaltung von bedrohten Tierarten informiert.

Sie können selber erleben, wie ein ganzheitliches Naturschutzkonzept im Alltag umgesetzt wird. Für tiefere Einblicke sind speziell die unterschiedlichen Kalahari Exkursionen sehr zu empfehlen.

Auch gibt es eine schöne Wasserstelle an der Lodge. Dort können Sie das Wild ungestört beobachten und fotografieren.

Die Unterbringung in schönen Zimmern mit ensuite Bad ist vorzüglich, die Bibliothek gemütlich, sowie mit Sachbüchern und Romanen, CDs, DVDs, Telefon & WLAN ausgestattet. Der Swimming Pool ist groß, die Küche mit regionalen Produkten (Vollpension sowie Kaffee und Kuchen am Nachmittag) schmackhaft, der Freizeit- und Erholungswert hoch und das Unternehmungsprogramm in Kuzikus vielseitig und individuell. Deshalb wurde Kuzikus von der namibianischen Hotelbehörde mit einem Maximum von 3 Sternen ausgezeichnet.

Das Kalahari Buschcamp liegt ca. 1.5 km von der Lodge entfernt und bietet drei einfache, schöne, große Hauszelte mit ensuite Bad. Freistehend inmitten der Kalahari können alle Lodgeaktivitäten gebucht und das Schwimmbad sowie die Bibliothek etc. genutzt werden.

Abgelegen von jeglicher Zivilisation wird großer Wert auf die nachhaltige Nutzung von Ressourcen gelegt. Strom wird per PV-Anlage generiert, Wasser wird per Windkraft gefördert und Abwasser wird für den Garten verwendet. Zudem werden Glass, Dosen und bestimmtes Plastik zum Recycling zurück die 180 km entfernte Hauptstadt Windhoek gebracht.

Reisen in Namibia