Zelt Nepal

Zelt Nepal

Nepal hat sich in den letzten Jahren, was die Unterkünfte auf Trekking Reisen angeht, rasant entwickelt. Dennoch gibt es abgelegene Touren, die weit weg von der dörflichen Infrastruktur stattfinden. In diesem Fall sind Zelte als Unterkunft vorgesehen. Wir nutzen hier komfortable 3 Personenzelte, die für 2 Personen genutzt werden. Der Platz im Inneren ist ausreichend für die Isomatten der beiden Personen und auch das persönliche Gepäck sowie Schuhe. Der Zugang zu den Zelten ist durch die beiden gegenüberliegenden Eingänge sehr gut gelöst. Wir stellen unseren Gästen bei den Touren eine Schaumstoffmatte, die Sie als Unterlage für die Isomatte nehmen können. Diese soll nicht unbedingt die Isolation verbessern, schützt aber die eigentliche Isolationsmatte vor spitzen Steinen, die eventuell noch unter dem Zelt sind.

Aufgrund der Wetterbedingungen, sehen die Zelte auf den Gipfeltouren etwas anderes aus. Meist als Kuppelzelt in der Form und mit Apsiden und Schneeschutz ausgestattet, sind die Zelte perfekt für den Einsatz im Hochalpinen Gelände.

Grundsätzliche werden auf den Trekkingtouren die Zelte für Sie aufgebaut, eine helfende Hand ist hier natürlich immer gerne gesehen. Bei den Gipfeltouren werden die Zelte im Teamwork aufgebaut. Gäste und Träger unterstützen sich, um möglichst schnell alle Nachtlager aufzubauen.

Bei den Zelttouren wird natürlich auch ein Zelt für die Verpflegung und zum Kochen mitgeführt. Die Steilwandzelte sind mit Tischen und Klappstühlen ausgestattet und bieten einen angenehmen Komfort. Das Essen wird morgens und abends in diesen Zelten für Sie serviert. Da sämtliche Zutaten, Utensilien und das Equipment mitgenommen werden müssen, sind die Gerichte einfach aber schmackhaft. Das Koch Team gibt sich immer sehr große Mühe, Ihnen trotz der Umstände ein reichhaltiges und leckeres Essen zu kochen.