Kenia

Trademark Hotel

Trademark Hotel

Ein Tribute an die Geschichte Kenias. Als Design Hotels der kulturellen und kreativen Renaissance in Nairobi inspiriert und spiegelt das moderne Hotel die pulsierende und innovative Natur der Stadt wider.

Die Zimmer - Alle Zimmer sind für die Bedürfnisse ankommender internationaler Touristen im Land konzipiert. Jedes der Zimmer verfügt über einen Schreibtisch, eine Klimaanlage, kostenfreies WLAN, Verdunkelungsvorhänge und einen großen Flachbildfernseher mit internationalen Fernsehkanälen.

Das Restaurant - Inspiriert von der wahren Liebe eines Kenianers zu Fleisch, konzentriert sich die Brasserie mit offenem Grill auf bauernhoffrische Zutaten, die sorgfältig zusammengestellt wurden, um Sie auf eine wahre kulinarische Reise zu entführen. Das Restaurant bietet auch eine kuragierte Auswahl an Weinen aus der ganzen Welt.

Die Umgebung -  Im grünen Vorort Gigiri, zehn Minuten vom Stadtzentrum entfernt, bietet das Hotel Komfort, Rückzugsmöglichkeiten und eine beispiellose Vielzahl an Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten für Touristen, die die Stadt besuchen. Der Village Market wurde als weitläufiges Lifestyle-Zentrum mit angelegten Flüssen und Wasserfällen konzipiert und bietet über 150 Geschäfte und Dienstleistungen. Bank-, Geldautomaten- und Devisenfazilitäten. Über 20 Restaurants bieten den Gästen die Möglichkeit, in einer komfortablen und sicheren Umgebung etwas zu entdecken, einzukaufen und sich zu entspannen. Der Dorfmarkt beherbergt auch den wöchentlichen Maasai-Markt, auf dem jeden Freitag 350 Künstler Kunsthandwerk, Gemälde, Perlenarbeiten und Stoffe ausstellen. Gigiri gilt als das diplomatische Viertel der Stadt, globaler Hauptsitz für das Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) und Habitat; ICRAF; Mehrere Auslandsvertretungen sind vom Hotel aus zu Fuß erreichbar.

Das Hotel ist idealer Ausgangsort für eine grandiose Safari in Kenias Nationalparks und Reservaten der Big Five.

Reisen in Kenia