Projekte

mountain spirit deutschland

MountainSpirit Deutschland e.V.

MountainSpirit Deutschland e.V.  ist eine Hilfsorganisation, die sich für Menschen in den Bergregionen Nepals einsetzt. In von uns ausgewählten Regionen versuchen wir, integrierte Projektarbeit zu leisten. Wir vermitteln Patenschaften, führen an Schulen Hygiene – Jacken sowie Laptop Projekte durch.  Einsatz von Wasserfiltern, Aufbau einer Trinkwasserversorgung, rauchfreie Öfen, Gewächshäuser sowie Bau eines Wasserkraftwerkes. Unterstützung der Bevölkerung zu verbesserter und nachhaltigen Landwirtschaft und zur Einkommenssicherung. Unsere Partnerorganisation in Nepal schlägt uns hierzu Regionen und Projekte vor. Gemeinsam eruieren wir die Machbarkeit. In einer intensiven Zusammenarbeit mit der Bevölkerung der Bergdörfer werden dann die Einzelheiten der Projektabwicklung entwickelt.

MOUNTAINSPIRIT DEUTSCHLAND e.V.

Hessestraße 6

D-72805 Lichtenstein

Herrn Wolfgang Henzler (1. Vorsitzender)

Telefon: 07129 – 4956

www.mountainspirit-deutschland.org

info@mountainspirit-deutschland.org

projekt rhino

Der Rhino Ride

Der Rhino Ride wurde vor über 5 Jahren von einer Gruppe von Motorradfahrern ins Leben gerufen, die leidenschaftlich daran arbeiten, die Nashörner im südlichen Afrika für zukünftige Generationen zu bewahren. Dass Nashörner in diesem Teil der Welt täglich wegen ihres Horns gejagt, gewildert und ermordet werden, konnten diese Motorradfahrer nicht hinnehmen.

Die Realität ist, das diejenigen, die unterstützen und helfen möchten, nicht über die Möglichkeit verfügen, vor Ort mitzuwirken, um das zu retten, was ihnen leidenschaftlich am Herzen liegt. Infolgedessen wurde „The Rhino Ride“ ins Leben gerufen; ein Projekt, das einen Weg schafft, um Projekte zu unterstützen, die in direktem Zusammenhang mit dem Schutz der Nashörner in Südafrika und Namibia stehen.

Gerade die Nashörner sind die gefährdetsten und am seltensten anzutreffenden Vertreter der Big Five. Erst wenn einem das während einer Safari bewusst wird, spürt man, was das bedeutet.

MeineWelt-Reisen und The Rhino Ride haben sich zusammengetan und ermöglichen Ihnen ein ganz konkretes Projekt zu unterstützen bei einer Buchung einer Reise ins südliche Afrikas.

Die einzigartige Plattform von The Rhino Ride ermöglicht es, Ihre Initiative nachzuverfolgen und stellt auch sicher, Spenden glaubwürdig und transparent darzustellen. Dies ist ein weiteres wichtiges Ziel von The Rhino Ride.

Bitte unterstützen Sie das Projekt „The Rhino Ride“ mit 10,-€ pro Person bei einer Buchung. MeineWelt-Reisen legt den gleichen Betrag zu.

Wenn die Crew von The Rhino Ride in der Stadt ist, schauen Sie vorbei und sehen Sie, wie Sie etwas bewirken können! Ronnie, das Rhino-Maskottchen, ist immer unterwegs, um den Menschen mehr über sein Zuhause zu erzählen oder um Anekdoten von ihren Reisen zu erzählen. Und wenn Sie Motorradfahrer sind, so wie Timo Knöfel, dann drehen Sie einfach eine Runde mit uns.

Wir freuen uns, Sie bald an Bord zu haben!

Die Rhino Ride Crew.

www.therhinoride.org.za

 info@therhinoride.org.za