Oman

Zauber des Orients und Faszination der Moderne auf Ihrer Oman Rundreise

Das Sultanat Oman: Verbindung von damals und heute

Tauchen Sie auf Ihrer Oman Rundreise ein in ein vielfältiges Land voller Kontraste. Erleben Sie im Oman Verbundenheit zur Tradition ebenso wie ungeahnte Modernität, wenn Sie von der von Wolkenkratzern geprägte Skyline Maskats zur bedeutenden Sultan Qabus Moschee flanieren. Spazieren Sie an einem Tag die endlosen Sandstrände entlang und sehen das blaue Wasser des Indischen Ozeans mit dem Horizont verschmelzen und wandern Sie schon am nächsten durch die endlose Wüste und sehen den goldenen Sand der Rimal Al Wahiba mit dem Horizont verschmelzen.

Der Oman, ein Land der Gegensätze, wartet nur darauf von Ihnen auf einer Reise erforscht zu werden.

Die landschaftliche Vielfalt Ihrer Oman Rundreise

Entdecken Sie dieses faszinierende Land auf der Arabischen Halbinsel tagtäglich neu. Ausgangspunkt Ihrer Entdeckungsreise ist Maskat, die pulsierende Hauptstadt des Sultanats und unumstritten das ideelle Zentrum des Landes.

Maskat, Sib, Sur, Salala: die Mehrzahl der Omani verteilt sich auf die großen Küstenstädte, die sich wie moderne Oasen aus Stein und Stahl aus dem Boden erheben. Tauchen Sie ein in das alltägliche Treiben der gastfreundlichen Einwohner, spüren Sie arabische Kultur oder lassen Sie am Strand die Seele baumeln, ehe Sie auf Ihre abenteuerliche Oman Rundreise aufbrechen und grüne Oasen aus Bäumen und Blumen entdecken, die Wüste Rimal Al Wahiba, genannt Wahiba Sands, durchstreifen oder das Hadschar-Gebirge besteigen.

Reiten Sie auf einem Kamel, trinken Sie Tee mit Beduinen, feilschen Sie auf einem traditionellen Souk oder baden Sie im kristallklaren Wasser der Wadis. All das (und noch viel mehr) bieten Ihnen unsere für Sie geplanten Oman Rundreisen.

Finden Sie mehr spannende Touren bei unseren Asien Reisen!

Unsere beliebtesten Oman Reisen

Tauchen Sie ein in eine Welt wie aus Tausend und einer Nacht und entdecken Sie bei einer Oman Rundreise den Zauber des Orients.

Rund um unsere Oman Rundreisen

Gruppen- und Mietwagenrundreisen durch den Oman

Alle unsere Oman Rundreisen sind von langjährigen Experten und Einheimischen zusammengestellt und genau darauf ausgelegt die enorme Bandbreite dieses in Deutschland nahezu unbekannten Landes erfahren zu können. Wir bieten Ihnen Gruppenreisen zu den markantesten und schönsten Punkten dieses einzigartigen Landes oder individuell arrangierte Mietwagen-Rundreisen.

Unsere Oman Rundreisen werden kollektiv von einem erfahrenen einheimischen Reiseleiter begleitet, an den Sie sich ohne Sprachbarriere jederzeit wenden können. Auf Wunsch erweitern wir Ihre Abenteuerreise um einen entspannenden Badeurlaub an den glänzenden Stränden des Sultanats.

Erleben Sie mit uns ein außergewöhnliches Reiseziel fernab jeglicher Hektik und besuchen Sie den weltoffenen und modernen Oman.

Das moderne Land und seine traditionelle Geschichte

Das Sultanat Oman ist eine absolute Monarchie, die sich im Verlauf der vergangenen Dekaden von einem sehr rückständigen zu einem ziemlich wohlhabenden Land entwickeln konnte und wird von der UN deshalb als der Staat geführt, der seine soziale und wirtschaftliche Lage in

der jüngeren Vergangenheit am besten optimieren konnte. Sie werden diesen Spagat aus dem Bewusstsein für die eigenen Wurzeln und dem großen Wert auf die islamische Tradition auf der einen, dem Streben nach modernen Errungenschaften und einer heutigen Lebensweise auf der anderen Seite bei Ihrer Oman Rundreise hautnah erleben.

Die Geschichte des Oman ist eine lange und bewegte Geschichte der Seefahrt, die das Land ebenso prägte wie die Beziehungen zu seinen Nachbarstaaten auf der arabischen Halbinsel. Die Einflüsse der VAE, Saudi-Arabiens und dem Jemen sind im Oman deutlich spürbar.

Die Jahrtausende zurückreichende Geschichte des Sultanats hat im Land deutliche Spuren hinterlassen, die nur darauf warten von Ihnen auf einer unserer Oman Rundreisen entdeckt zu werden. Begnügen Sie sich nicht mit Scheherazades Erzählungen, sondern erleben Sie ein Land wie aus Tausend und einer Nacht hautnah.

Aufregender Oman: die Sehenswürdigkeiten des Landes

Sie starten ihre Oman Rundreise in Maskat, der Hauptstadt des Landes, die fast 40 Prozent der omanischen Bevölkerung beherbergt. Durch ihre taktisch perfekte Lage am Golf von Oman konnte sich die alte Hafenstadt schnell zum Dreh- und Angelpunkt des Seehandels des Landes mausern. Es entstanden bereits vor mehreren hundert Jahren prunkvolle Handelshäuser, wie das noch heute erhaltene Bait Garaiza. Viele prächtige Bauten folgten im ausgehenden 20. Jahrhundert: Der Sultanspalast Al Alam Palaca und die Große Sultan-Qabus-Moschee, eine der größten ihrer Art weltweit, zeugen von dem aufkeimenden Wohlstand des Sultanats.

Dass im Oman alles in der Tradition des Handels steht bezeugen die Souks, die pulsierenden Märkte des Landes. In Maskat werden Sie im Mutrah Souk, einem der ältesten seiner Art stöbern und feilschen.

Noch traditioneller wird es beim Besuch der alten Hauptstadt Nizwa. Genießen Sie von der hoch thronenden Festung direkt am Fuße des Hadschar-Gebirges den majestätischen Blick auf die historische Altstadt des 17. Jahrhunderts.

Von der Oasenstadt Nizwa aus ist es nicht weit in die Wahiba Sands. Ein Besuch der Wüste darf auf keiner Oman Rundreise fehlen. Wenn schon die Off Road Anreise ein Abenteuer ist, wie spektakulär wird dann die leicht anstrengende Besteigung einer Sanddüne? Aber ist das gleißende Rot des Wüstensands im Sonnenuntergang nicht Belohnung genug?

Nein? Dann belohnen Sie sich einfach mit einem Sprung in ein Wadi. Diese geologischen Besonderheiten sind Flussbetten mitten in der Wüste, die, wenn sie Wasser führen, die sandige Landschaft in ein wahres Paradies verwandeln.

Sollten Sie das warme Wasser des Ozeans bevorzugen, dann lassen Sie Ihre Oman Rundreise doch einfach in Salala ausklingen. Die sogenannte Karibik des Orients ist bekannt für seine traumhaften Sandstrände und bietet die notwendige Entspannung nach einem aufregenden Urlaub im Oman.

Aktivurlaub im Oman: mehr als nur Sightseeing

Es ist kurzsichtig zu behaupten, Ihre Oman Rundreise bestünde nur aus dem Abgrasen verschiedener Sehenswürdigkeiten. Das vielfältige Outdoor-Angebot des Sultanats ist Teil unserer exklusiv für Sie zusammengestellten Reisen. Erleben Sie die mannigfaltigen Möglichkeiten in Kleingruppen von bis zu 14 Personen oder ganz individuell – immer werden Sie von erfahrenen Reiseleitern an die Hand genommen.

Wanderungen durch das Hadschar-Gebirge, mit dem Jeep in die Wüste und dann zu Fuß weiter durch die Wahiba Sands (oder auf dem Kamel), Raftingabenteuer, Segeltörns, Mountain Bike-Touren. Die sportlichen Möglichkeiten im Oman sind vielfältig.

Stellen Sie es sich einfach vor: eine Nacht zwischen den Sanddünen der Wüste in einem Zeltcamp übernachten und am nächsten Tag in das erfrischende und klare Wasser einer Oase springen. Traumhaft, nicht wahr? Der Oman macht es möglich!

Interessante Beiträge zu unseren Oman Rundeisen

Schenken Sie auch diesen weiterführenden Informationen rund um das Reiseland Oman Ihre Beachtung.

Reiseberichte & Kundenstimmen

Husky Wildnistour, Finnland Husky Tour 2019/2020 Wir durften Ende des letzten Jahres an einer Husky Tour in Finnland teilnehmen. Organisation, Ablauf sowie die Durchführung haben unsere Erwartungen mehr als erfüllt. Ein Abenteuer von dem wir auch Wochen danach noch positiv zehren & uns mit viel Freude daran erinnern. Der Reiseveranstalter "Meinewelt Reisen" ist absolut zu empfehlen.
Rainer Fichtenkamm
Husky Wildnistour
Januar 2020
Husky Nordlichttour, Die Wildlife-Huskytour in Finnland ist ein einmaliges Erlebnis der Weite, Natur und Abenteuer gewesen, die mich in ihren zauberhaften Bann gezogen und mich die Hektik des Alltags vergessen lies. Der Support des Anbieter Meine Welt Reisen war sehr hilfreich und ich würde wieder gerne mit ihnen reisen.
Petra Kugland
Husky Nordlichttour
Februar 2020
Winter-Reise Schweden, Tolle Reise! Gut und individuell organisiert und vorbereitet.
Jan H.
Winter-Reise Schweden
Februar 2020
Schweden Huskytour, Reise Absage, Bereits bei der Buchung unserer Reise war "Meine Welt Reisen" total unkompliziert, jetzt bei der Stornierung auf Grund von Covid19 überdurchschnittlich flexibel und entgegenkommend. Wir werden unsere Reise auf alle Fälle mit euch nachholen.
Hannah Hinterberger
Reise Absage
April 2020
Endlich ein Partner, der meine Wünsche und Vorstellungen versteht und sie umzusetzen weiß. Habt vielen Dank!!
Michelle O.
Kenia Reise
September 2019
Meine Welt Reisen haben uns bei der Reiseplanung (Selbstfahrerreise Siebenbürgen) sehr freundlich und kompetent beraten. Unsere individuellen Wünsche (z.B: Abflugort, Hotel Wünsche) wurden dabei komplett berücksichtigt. Leider konnten wir die Reise aufgrund von Covid19 bedingten Einschränkungen letztlich nicht antreten. Auch bei den folgenden Beratungen und der finalen Stornierung unserer Buchung ist das Team von Meine Welt Reisen sehr kompetent, professionell und freundlich aufgetreten. Dabei ist uns klar geworden: Wir werden diese Reise mit Meine Welt Reisen nachholen, sobald es die Situation zulässt!
Matthias Schmiers
Rumänien, Reiseabsage
August 2020

Reiseinformationen Oman

Wie ist das Klima im Oman?

Zwar entspricht der Jahreszeiten-Zyklus des Oman unserem europäischen, dennoch empfiehlt es sich Ihre Oman Rundreise nicht in den Sommer zu legen. Während der omanische Sommer Temperaturen bis zu 50 °C parat hat, erwarten Sie im Winter vergleichsweise niedrige 30 °C bei angenehm feuchter Luft. In den Gebirgen sind Temperatur und Luftfeuchtigkeit noch einmal gemäßigter.

Regen ist im Oman zwar selten, aber heftig. Tatsächlich ist es möglich, dass der omanische Starkregen Ihre Reisepläne irritieren wird und eine Weiterfahrt damit verzögert. Die Berge nehmen das Wasser nicht auf, sondern leiten es direkt in die Täler, wo sich die Wadi, ausgetrocknete hundert Meter breite Flussbetten, innerhalb von Minuten füllen.

Wann ist die beste Reisezeit in den Oman?

Als beste Reisezeit empfehlen wir Ihnen den Zeitraum vom November bis zum April. Die Temperaturen sind mit um die 30 °C für omanische Verhältnisse sehr angenehm. Es bietet sowohl die Möglichkeit ausgiebige Reisen und Wanderungen zu unternehmen, aber auch am Strand zu liegen und das warme Wasser des Indischen Ozeans zu genießen.

Welche Sprache wird gesprochen?

Die Amtssprache des Oman ist arabisch. Sehr gute Englischkenntnisse sind unter den Omani aber keine Seltenheit. Eine Verständigung auf Ihrer Oman Rundreise stellt damit überhaupt kein Problem dar.

Gibt es eine Zeitverschiebung, wenn ich in den Oman reise?

Der Oman liegt in der UTC+4, das heißt die Verschiebung zur Mitteleuropäischen Zeit beträgt im Winter plus 3 Stunden, im Sommer (aufgrund der fehlenden Umstellung zur Sommerzeit) nur plus 2 Stunden.

Was muss ich bei Einreise in den Oman beachten, benötige ich ein Visum?

Staatsbürger aus Deutschland, Österreich und der Schweiz benötigen für ihre Einreise in den Oman ein Visum. Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung Ihres Antrages einige Zeit in Anspruch nehmen wird. Füllen Sie Ihren Antrag online bei der Royal Oman Police deshalb bitte frühzeitig genug aus.

Für die Beantragung Ihres E-Visums benötigen Sie neben eines noch mindestens sechs Monate gültigen Reisepasses zudem Ihre E-Mail-Adresse und Reisedaten, eine Kopie Ihres Passes, sowie ein aktuelles Passbild. Ihre Einreisebestätigung erhalten Sie dann per E-Mail.

 

Bitte beachten Sie, dass für die Beantragung eines Visums jeder Reisegast selbst verantwortlich ist.

Natürlich sind wir Ihnen gerne bei Fragen und Unklarheiten behilflich.

Welche Währung gilt im Oman und was sind gängige Zahlungsmittel?

Die offizielle Währung des Landes ist der Omanische Rial (OMR).

Der Umtausch vor Ort ist sowohl von Euro (1 OMR = ca. 2,18 EUR) als auch von US-Dollar (1 OMR = ca. 2,60 USD) in Banken, Wechselstuben und in einigen Hotels möglich, unterliegt aber den Schwankungen des US-Dollar-Wechselkurses. Generell werden nur unversehrte Scheine angenommen. Achten Sie also darauf, dass Ihr mitgeführtes Geld nicht beschriftet ist und keine Risse hat.

Die Bezahlung mit EC- und Kreditkarte ist in den meisten Hotels, Resorts und großen Städten möglich, ebenso das Abheben von Bargeld an den Geldautomaten. Wir empfehlen Ihnen aber dringend immer etwas einheimische Währung auf Ihrer Oman Rundreise bei sich zu tragen. Gerade auf den bezaubernden Märkten des Landes werden US-Dollar zwar vereinzelt akzeptiert, dennoch ist der Omanische Rail dort das gängige Zahlungsmittel.

Wie ist die Stromversorgung und benötige ich einen Adapter für das Reiseland?

Im Oman benötigen Sie für Ihre technischen Geräte einen Reiseadapter. Hier wird der britische 3-Pol-Stecker verwendet. Die Netzspannung beträgt 220 / 240 Volt und ist für Ihre technischen Geräte geeignet.

Wie gut ist die Kommunikation über Telefon und Internet?

Handynetz und mobile Daten variieren im Oman je nach Aufenthaltsort stark. Während Sie in den großen Städten keinerlei Probleme mit Ihrem Netzempfang haben sollten, kann es auf Ihrer Oman Rundreise gerade in den Bergen phasenweise zu sehr schlechtem bzw. gar keinem Empfang kommen.

Die meisten Hotels und Resorts stellen Ihnen zwar WLAN-Zugänge zur Verfügung, aber erkundigen Sie sich vor Reiseantritt trotzdem bei Ihrem Mobilfunkanbieter über anfallende Telefon- und Internetkosten.

Bitte beachten Sie außerdem, dass im Oman jegliche Videotelefonate über einen WLAN-Zugang (WhatsApp, Skype etc.) gesperrt sind.

Gibt es Hinweise zu Gesundheit und Impfungen für Reisen in den Oman?

Für die Einreise aus der EU und der Schweiz wird keine Impfung vorausgesetzt.

Die medizinische Versorgung im Oman ist gut. Beachten Sie aber, dass Ihre Oman Rundreise Sie gerne in entlegene Gebiete des Sultanats führen wird. Das nächstgelegene Krankenhaus oder der nächstgelegene Arzt können durchaus mehrere Stunden von Ihnen entfernt sein.

Wir raten Ihnen zum Abschluss einer Reiseabbruch- und Krankenversicherung. Gerne können Sie mit Ihrer Reisebuchung über uns eine passende Versicherung bei der Hanse Merkur abschließen.

 

Wir empfehlen Ihnen dringend körperbedeckende Kleidung zu tragen und gerade abends und nachts Insektenschutzmittel auf alle freien Körperstellen aufzutragen, damit sich durch Mücken verursachte Infektionsrisiken minimieren. Melden Sie bitte jegliche gesundheitlichen Beschwerden während der Reise unverzüglich Ihrer Reiseleitung.

 

Das Leitungswasser im Oman ist nicht zum Verzehr geeignet. Verzichten Sie auf Eiswürfel und nehmen Sie keine mit Leitungswasser zubereiteten Getränke zu sich. Verwenden Sie auch zum Zähneputzen ausschließlich Trinkwasser aus der Flasche.

Was sollte ich bezüglich der Sicherheit im Oman beachten?

Das Sultanat Oman gilt als sicheres Reiseland. Es gibt keine Hinweise auf akute Kriminalität gegen Touristen und Touristinnen. Die niedrige Quote an Überfällen und Diebstählen hängt mit dem hohen Lebensstandard der Einwohner zusammen.

Unsere Trekking und Wander-Reisen Länder

Zu Fuß die Welt erkunden und alles um sich herum intensiv wahrnehmen. 

magazine
Sie stöbern gern im Katalog?

Melden Sie sich für den Katalogversand an und erhalten Sie echte Insidertipps zu neuen Zielen, faszinierenden Reiserouten und außergewöhnlichen Unterkünften. Wir senden Ihnen umgehend und kostenfrei unseren aktuellen Reisekatalog zu. 

Finden Sie den richtigen Urlaub bei unseren Reisethemen

Spannende Reisethemen und interessante Länder warten auf Sie, entdecken Sie die richtige Kategorie für Ihre nächste Reise.

Ihre Reiseanfrage wurde
erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald
wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email