Österreich

Einführung in das Bergsteigen im Fels und auf Gletscher

Termin wählen & buchen

Einführung in das Bergsteigen im Fels und auf Gletscher

Im ewigen Eis der Alpen

Wer auf eine Hochtour gehen möchte, sollte sich im Umgang mit Seil, Eispickel und Steigeisen vorbereiten. Dazu eignet sich ideal unser Grundkurs. 4 Tage lang werden Sie von ausgebildeten Bergführern bestens auf die Verhältnisse am Berg geschult und vorbereitet. In den Ötztaler Alpen, am Fuße der Wildspitze liegt das Taschachhaus, eine Hütte des Deutschen Alpenvereins auf 2434 m. Hier ist ein Ausbildungszentrum entstanden, welches Sie die kommenden Tage nutzen werden. Die Gegend eignet sich super, um sich ungestört beim Begehen eines Gletschers und an felsigen Wänden zu erproben. Die Hütte ist gut ausgebaut.  So bieten sich rund um die Hütte viele Möglichkeiten "Trockenübungen" zu absolvieren, bevor es dann raus auf den Gletscher geht. Sogar eine kleine , feine Kletterhalle beherbergt das Taschachhaus. Am Abend und in der freien Zeit können Sie die Bergluft genießen und die umliegenden Gletscher auf sich wirken lassen. Vom Pitztal aus wird ihr Klettergepäck per Lastenseilbahn auf die Hütte gebracht. Sie gehen zu Fuss mit Tagesrücksack ca. 3 Stunden ( 1000hm) auf die Hütte. Nach dem Kurs hat man optional die Möglichkeit -gegen extra Gebühr- mit dem Mountainbike ins Tal zu fahren. Sie wohnen im Taschachhaus in Bettenlagern bis 7 Personen oder in Zimmern. Warme Duschen sind gegen Gebühr verfügbar. Abends wird ein 3- Gang-Menü + Salatbuffet serviert. Vegatarische Küche ist verfügbar und eine Spezialität des Hauses.

Am Ende des Kurses haben Sie die das Grundwissen erworben, sich ohne Bergführer in der Gruppe auf ausgewiesenen Hochtouren mit Gletscher zu bewegen. Außerdem ist dieser Kurs eine Grundlage für Touren am Elbrus sowie Gipfel in Nepal oder Südamerika. Der sichere Umgang mit der Sicherungstechnik am Berg verschafft Ihnen dann die Möglichkeiten, sich auf die Bewältigung der Herausforderung an sich zu konzentrieren.

Der Ausbildungsstützpunkt Taschachhaus eignet sich ideal für Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse im Eis. Von der Gletscherbegehung über die Spaltenbergung bis hin zum Eisklettern ist die Gletscherumgebung ideal zum Lernen und Vertiefen. Am nahen Taschachferner (ca. 35 min) hat so manche Bergsteigerkarriere begonnen. ;)

Dauer
4 Tage
Teilnehmer
min. 4 / max. 6
Land
Österreich
I Technik
II Komfort
II Fitness

Reise

Highlights
Leistungen
Termine
Reiseverlauf

Reiseleitung

Reiseleitung

Reiseinfos

Einreisebestimmungen & Impfungen
Ausrüstungsempfehlung

Ihr Ansprechpartner

Ronny Friedrich

Ronny Friedrich Geschäftsführer ronny@meinewelt-reisen.de +49 341 98997081 +49 151 11520798

Preis

ab € 675,-

exkl. Flug


Das könnte Ihnen auch gefallen