Uganda

Fort Motel Fort Portal

Fort Motel Fort Portal

Auf einem wunderschön gepflegten Hügel mit Blick auf die malerische Stadt Fort Portal erwartet Sie das Fort Motel, eine Kombination aus erstklassigen Hotelservices und lokaler Gastfreundschaft im Boutique-Stil. Dieses Motel ist spezialisiert auf Ruwenzori Besteigung und bietet genau den gewünschten Service. Platz für die gründliche Vorbereitung des Gepäcks im Garten, sichere Verwahrungsmöglichkeiten für nicht benötigtes Gepäck am Ruwenzori und natürlich Sonnenliegen am Pool für die gestreßten Beine der Bezwinger des Margherita-Peak.

Es handelt sich um ein renoviertes altes Kolonialhaus, die 17 soliden, gepflegten Zimmer, das Schwimmbad, Spa und Dampfbad, unser Open-Air-Dining und die köstliche Speisekarte mit frischen, lokalen Zutaten oder das aufmerksames und freundliches Personal; Aber Fort Motel ist mehr als das. Was macht Fort Motel mehr als die Summe seiner Teile ist, dass es Seele hat.

Die Standardzimmer befinden sich im Südflügel des Hotels. Sie sind mit Queensize-Betten und maßgefertigten Möbeln ausgestattet und mit luxuriösen Bettdecken ausgestattet, um Sie durch die typisch kalten Nächte von Fort Portal zu führen. Unsere großzügigsten Zimmer bieten Platz für bis zu zwei Erwachsene oder zwei Kinder.

Die Deluxe-Zimmer befinden sich im Nordflügel des Hotels und verfügen jeweils über einen Balkon mit herrlichem Blick auf die Berge der Rwenzori. Mit geräumigeren Grundrissen und elegantem, modernem Dekor und Mobiliar haben diese stilvollen und komfortablen Zimmer unverwechselbare Individualität.

Eine Festung ist Fort Portal sicher nicht mehr , jedoch bietet diese junge, quirlige Stadt immer noch ein großartiges Portal zu zahlreichen Orten, die eine erhabene Landschaft, erstaunliche Natur und echtes Abenteuer bieten. Von Fort Portal aus können Sie die wunderschönen Crater Lakes erkunden, den Schimpansen im Kibale Forest National Park auf der Spur sein oder in den Semuliki National Park mit seinen heißen Quellen und zentralafrikanischen Wildtieren eintauchen. Natürlich ist es quasi das „Basislager“ für die Besteiger des Ruwenzori und Ort an dem die Gipfelbezwingung gefeiert wird. Fort Portal ist das Zentrum des Teeanbaus in Uganda und das ganze Jahr über angenehm mild. Durch seine zentrale Lage ist es ein sehr günstiger Ausgangspunkt, um die Gegend zu erkunden.

Reisen in Uganda