Kenia

Sentrim Mara Lodge

Sentrim Mara Lodge

Die Sentrim Mara Lodge befindet sich neben dem Masai Mara Game Reserve, 3 km vom Sekenani Gate entfernt. Das gesamte Camp erstreckt sich über 100 Hektar ruhige, natürliche Vegetation. Der Hauptgastbereich besteht aus der Rezeption, der Lounge, dem Restaurant, der Bar, dem Kamin, der Poolbar, dem Whirlpool und dem Pool. Das Sentrim Mara Camp besteht aus 44 Zelten und 14 Deluxe Lodges. Zusätzlich gibt es 3 Familienhäuser á 2 Zimmer. Alle Zimmer sind mit WC und warm-/ kalter Dusche ausgestattet. Einen Save gibt es im Büro der Lodgeleitung.

Die Massai Mara ist ein großes Wildreservat im Südwesten Kenias. Der Name leitet sich vom Massai-Volk und vom Mara-Fluss ab, der ihn in östliche und westliche Teile teilt. Das ausgedehnte Savannenwiesenland zwischen den sanften Hügeln beherbergt eine große Vielfalt an Wildtieren. Jedes Jahr wandern zwischen Juni und Oktober auf ihrer Great Migration zwischen dem Serengeti-Nationalpark in Tansania und der Masai Mara in Kenia ungefähr 2,5 Millionen Gnus und hunderttausende Zebras durch die Masai Mara. Dieses Schauspiel wurde vor kurzem zum 7. Naturwunder erklärt. Masai Mara ist eine dauerhafte Heimat für Löwen, Leoparden, Geparden, Nashörner, Elefanten, Büffel, Flusspferde, Krokodile, Giraffen, Antilopen und rund 400 Vogelarten.

Maasai Mara ist 260 km von Nairobi entfernt und dauert 4 ½ Stunden mit dem Auto und 40 Minuten mit dem Flugzeug. Der Transfer vom Flugplatz zum Camp dauert 30 Minuten.

Klima Temperaturen im Durchschnitt 26 ° C tagsüber und 12 ° C in der Nacht. Von Mitte April bis Mai gibt es länger Regen und von November bis Anfang Dezember sind kurze Regenfälle zu erwarten.

 

 

 

Reisen in Kenia