FAQ

FAQ, SIE FRAGEN, WIR ANTWORTEN.

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

Tel.:+49 341 98997080

mobil: +49 151 11520798

info@meinewelt-reisen.de

Fragen vor der Reise?

Diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten. Entnehmen Sie bitte diese Information aus unseren detaillierten Reisebeschreibungen. Zur Beantragung von Visa empfehlen wir Visa24.

Jede unserer Reisen besitzt eine Wertung in Fitness, Technik und Komfort. Jeweils fünf verschiedene Stufen geben Auskunft über die einzelnen Punkte. Hier finden Sie ganz einfach die Reise, die zu Ihnen passt. Hier geht es zum Charakter unserer Reisen

Als Höhenkrankheit (oder ungenau als Bergkrankheit) bezeichnet man einen Komplex von Symptomen, der bei Menschen auftritt, die sich in große Höhen begeben oder dort leben. Eine andere Bezeichnung ist D’Acosta-Krankheit (nach José de Acosta). Die Höhe beim Auftreten erster Symptome ist individuell verschieden und stark konstitutionsabhängig. Sehr selten kann eine Höhenkrankheit bereits zwischen 2000 m und 2500 m auftreten. Leitsymptom sind Kopfschmerzen. Dazu kommen häufig Appetitverlust, Übelkeit, Erbrechen, Müdigkeit, Schwäche, Atemnot, Schwindel, Tachykardie, Benommenheit bis zur Apathie, Tinnitus und Schlafstörungen.

Die Höhenkrankheit kann in ein akutes und lebensbedrohliches Höhenhirnödem (HACE) übergehen, auch kann sich ein ebenfalls lebensgefährliches Höhenlungenödem(HAPE) bilden.

©wikipedia

Die Anforderungen im Bereich Fitness und Technik sind bei jeder Reise hinterlegt. Bitte lesen Sie genau die Reisebeschreibung und prüfen Sie, ob Sie den Anforderungen gerecht werden. Bei Reisen mit hohem Anspruch behalten wir uns vor, die Eignung der Teilnehmer zu prüfen (Tourenbuch usw.).

Zu jeder Reise haben wir eine Ausrüstungsempfehlung hinterlegt. Betrachten Sie diese als Leitfaden, nicht als bindende Vorgabe. Für Bergtouren haben wir einen exklusiven Service für unsere Kunden. -> siehe Frage Leihausrüstung

Für unsere Gäste haben wir einen exklusiven Service. Leihen Sie einfach die benötigte Ausrüstung für die Touren bei uns aus. Steigeisen, Expeditions-Schlafsäcke oder Kletterausrüstung erhalten Sie bei uns.

Sie tragen dafür Sorge – eine Bescheinigung müssen Sie uns nicht vorlegen. Unser Rat an unsere Trekking- und Bergsteigergäste: Es ist immer ratsam, den Arzt vorab zu informieren und den ärztlichen Rat einzuholen.

Dies lässt sich so pauschal nicht beantworten. Generell kommt es  immer auf die Reise selbst an. Sie können sich sicher sein, egal wie „jung“ oder „alt“ Ihre Mitreisenden sind – am Ende werden Sie sehen, dass es gar nicht um das Alter geht.

Kommen Sie einfach in unserem Büro vorbei und sprechen Sie direkt mit uns. Gern können Sie uns natürlich auch auf einer der vielen Messen oder bei Vorträgen besuchen. Dort gibt es die Gelegenheit ausführlich über die Themen, die Sie bewegen, zu sprechen. Unsere kommenden Termine finden Sie unter EVENTS. Nutzen Sie auch unseren Reiseblog und das Reisetagebuch, spannende Berichte zu den Destinationen warten auf Sie.

Viele unserer Reisen werden von einem deutschsprachigen Guide geführt. Diese Information finden Sie bei den Terminen der Reise oder in den Leistungen. Alle weiteren Reisen werden in englischer Sprache geführt.

Sehr gern beraten wir Sie persönlich. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns. In gemütlicher Atmosphäre in unserem Büro, im Peterssteinweg 14 in Leipzig, können wir bei einer Tasse Kaffee Ihren nächsten Reisetraum planen. Gern können Sie uns natürlich auch auf einer der vielen Messen oder bei Vorträgen besuchen. Dort gibt es die Gelegenheit ausführlich über die Themen, die Sie bewegen, zu sprechen. Unsere kommenden Termine finden Sie unter EVENTS

Haben Sie Fragen zur Buchung?

Sie können ganz einfach einen Parkplatz über unseren Partner holidayextras buchen. Sollte Ihre Zeit nicht ausreichen, übernehmen wir natürlich gern die Buchung für Sie.

In einigen unserer Reisen ist Rail & Fly schon inkludiert. Die Informationen dazu finden Sie auf Ihrer Rechnung unter den Leistungen.  Kein Rail & Fly inklusive und trotzdem entspannt Zug fahren? Sehr gern buchen wir Ihnen Rail & Fly, zu den aktuellen Konditionen, zur Reise dazu.

Auf unseren Reisen ist immer aufzugebendes Gepäck inkludiert. Die Anzahl der Gepäckstücke können Sie Ihren Unterlagen entnehmen.

Das Gewicht der einzelnen Gepäckstücke ist immer abhängig von der Fluggesellschaft. Bitte informieren Sie sich hier auf der Website der jeweiligen Fluggesellschaft. Sollten bei Inlandsflügen andere Gepäckbestimmungen vorliegen, werden wir Sie natürlich darauf hinweisen und Ihnen die Information in Ihren Unterlagen genau bereitstellen. Die Fluggesellschaft ist auf der Rechnung ausgewiesen.

Zahlen Sie einfach per Banküberweisung auf das auf der Rechnung ausgewiesene Konto oder bei der Buchung per Kreditkarte.

Wir empfehlen jedem Teilnehmer eine Reiseversicherung. Sollten Sie keine Versicherung abgeschlossen haben, tragen Sie die entstehenden Kosten selbst, z.B. bei einem Reiseabbruch. Gern sind wir Ihnen bei der Buchung der Versicherung  behilflich.  Unser Partner,  die Hanse Merkur  Reise Versicherung, ist genau der richtige Ansprechpartner. Hier können Sie sich zum Thema Versicherungen informieren.

Die Buchung eines halben Doppelzimmer ist kein Problem. Sollte sich kein geeigneter Zimmerpartner finden, zahlen Sie nur den halben Einzelzimmerzuschlag, die zweite Hälfte übernehmen wir für Sie.

Jede  unserer Reisen können Sie auch ohne Flug buchen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie allein die Verantwortung für den Flug und die Anreise haben. Auf eventuelle Verspätungen kann bei Gruppenreisen nicht reagiert werden.

Durch die geringe Mindestteilnehmerzahl bei unseren Reisen passiert es sehr selten, dass eine Reise die Mindestzahl nicht erreicht. Sollten spätestens 4 Wochen vor der Reise nicht ausreichend Teilnehmer gebucht haben, gibt es folgende Möglichkeiten:

  1. Durchführung der Reise, individueller Mehrpreis für den Kunden
  2. Absage der Reise und Umbuchung auf eine andere Reise -> 3% Umbuchungsbonus
  3. Absage der Reise und Rückerstattung des Reisepreises

Unsere Reisen sind auch über ein Reisebüro buchbar. Die Mitarbeiter des Reisebüros können per Mail oder telefonisch Kontakt zu uns aufnehmen.

Unsere Individuellen- und Gruppenreisen können Sie einfach online buchen. Auf der Detailseite der Reise finden Sie einen „Buchen“-Button, der Sie zur Buchungsseite führt. Danach folgen Sie einfach den Anweisungen. Für Gäste, die gern per Fax oder direkt im Büro buchen möchten, gibt es unser Reiseanmeldungsformular.

Direkt nach dem Abschicken der Buchung wird Ihnen der Eingang automatisch bestätigt. Ihre Unterlagen sowie die Bestätigung (Rechnung) erhalten Sie zeitnah nach der Buchung. (max. 10 Tage)

Die Anzahlung ist bis spätestens 14 Tage nach Erhalt der Rechnung zu begleichen. Die Restzahlung ist im Anschluss, bis spätestens 4 Wochen vor Reisbeginn, zu begleichen. Dies ist auch in unseren AGB festgehalten.

Spätestens 14 Tage vor dem Reisebeginn treffen die ausführlichen Reiseunterlagen bei Ihnen ein. Bitte prüfen Sie diese auf Vollständigkeit. Sollten noch Fragen dazu sein, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Sie bekommen von uns kein Flugticket im klassischen Sinne.  Bei Ihren Reiseunterlagen liegt ein Reiseplan/Flugplan bei, bei dem der Buchungscode vermerkt ist. Sie müssen am Tag der Abreise mit einem gültigen Ausweisdokument am Check-in Schalter der Airline einchecken. Hier benötigen Sie kein Ticket oder einen Buchungscode, dieser ist schon vor Ort für Sie hinterlegt. Den Reiseplan/Flugplan dient zu Ihrer Information.

Leider kommt es manchmal vor, dass Kunden eine Reise aus einem wichtigen Grund stornieren müssen. Jederzeit können Sie von Ihrem Recht auf Stornierung der Reise Gebrauch machen. Die aktuellen Stornobedingungen entnehmen Sie bitte unseren AGB. Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherun

Ergeben sich Fragen während der Reise?

Wenden Sie sich direkt an Ihren Guide vor Ort, dieser steht Ihnen während der Reise für Fragen zur Verfügung. In dringenden Fällen können sie uns natürlich per E-Mail oder Telefon kontaktieren. Sollten Sie eine individuelle Reise ohne Guide gebucht haben, bekommen Sie immer eine Notfallnummer von der Agentur vor Ort. Hier können Sie, genau wie bei uns, Tag und Nacht anrufen.

Sie können die Reise jederzeit abbrechen. Dies wird individuell je Reise geregelt. Wir arbeiten hier eng mit den Agenturen vor Ort zusammen um den Rücktransport zu organisieren. Wir empfehlen den Abschluss eine Reise Abbruch Versicherung. Somit sind die Kosten, wenn Sie aus einem Versicherten Grund zurück treten abgesichert und müssen nicht von ihnen getragen werden.

Gerade bei Trekking oder Wander-Reisen sind Erkrankungen während der Reise möglich auch. Auch die Gefahr von Stumpfen Verletzungen ist da. Sollten Sie die Reise nicht fortsetzen können organisieren wir, mit der Agentur vor Ort ihren Transfer zurück. Wir empfehlen den Abschluss eine Reise Abbruch Versicherung. Somit sind die Kosten, wenn Sie aus einem Versicherten Grund zurück treten abgesichert und müssen nicht von ihnen getragen werden.

Stellen Sie bitte sicher, dass Sie genügend Zeit eingeplant haben und am Flughafen noch zeitliche Reserven da sind. Sollten Sie dennoch Ihren Flug verpassen – informieren Sie sofort die Airline vor Ort. Versuchen Sie bei Ankunft am Flughafen, direkt mit der Airline über die Möglichkeiten einer Umbuchung zu sprechen. Das letzte Mittel sollte die Neubuchung des Fluges sein.